Alphamann werden

Alphamann werden – Was ist ein Alphamann?

Alphamann werdenViele Männer träumen davon zum Alphamann aufzusteigen, meist mit dem Hintergrund attraktive Frauen anzuziehen und ein souveränes Verhalten innerhalb einer Beziehung aufzubauen, in der Man(n) der „Herr im Haus“ ist.

Der Begriff Alphamann ist das Äquivalent zum Alphatier. Dieses zeichnet sich auch nicht durch Kontrollsucht oder Machtmissbrauch aus. Eher ist das Gegenteil davon der Fall. Es übernimmt Verantwortung, geht bei Kämpfen vorne voran, greift bei Streitigkeiten ein und kümmert sich um kranke oder verletzte Tiere.

Dies ist auch die Art und Weise wie sich ein Alphamann verhalten sollte. Er ist Führungspersönlichkeit aufgrund seiner Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen und souverän zu handeln. Dies ist der Typ Mann, der bei Frauen die größte Wertschätzung genießt und entsprechend begeht ist. Hat eine Frau einen Mann erst mal als einen Alphamann identifiziert, sind Dinge wie Aussehen, Alter oder finanzieller Status zweitranging.

Der Alphamann wird als zielorientierter, verantwortungsbewusster und selbstbewusster Typ von Frauen wahrgenommen und erhält von Männern Respekt und Anerkennung.
Der Begriff Alphamann wurde hauptsächlich durch den Bestseller Autor John Alexander mit seinem Ratgeber „Wie du zum Alpha-Mann Wirst“ geprägt. Er hat mit diesem tausenden Männern geholfen, zu diesem begehrten Status aufzusteigen.

Alphamann werden – Ist dies nur ausgewählten Männern vorbehalten?

Grundsätzlich ja! Es gibt natürlich auch devote Männer, dies sich gerne Frauen unterordnen und von daher gar nicht das Bedürfnis haben ihren Status zu ändern. Alle anderen haben definitiv die Möglichkeit. Wenn Du also das Bedürfnis hast ein Alphamann zu werden, wird Dir dies mit den richtigen Mitteln und Tipps auch gelingen. Natürlich ist ein gewisses Maß an Ausdauer und Disziplin nötig. Wie in anderen Bereichen des Lebens gibt es auch hierbei nichts geschenkt und ein gewisser Aufwand ist nötig.

Der Alphamann in der Beziehung

Spätestens wenn sie sich „die Hörner abgestoßen haben“, sehnen sich auch Männer nach einer erfüllenden Beziehung. Als Alphamann genießen sie dabei Ansehen und Respekt ihrer Partnerin sowie das uneingeschränkte Vertrauen, dass ihnen von dieser entgegen gebracht wird. Die Frau in solch einer Partnerschaft nimmt ihren Mann sehr ernst und hört gerne auf ihn. Ein Großteil der Frauen ist anlehnungsbedürftig und holt sich gerne Rat bei einem souverän wirkenden Mann.

Alphamänner im Single-Leben

Vielleicht bist Du noch in der „Ich will mich erst mal selber finden und Spaß haben“ – Phase und hast kein Verlangen nach einer festen Beziehung. Auch in diesem Bereich hat der Alphamann klare Vorteile. Frauen reagieren auf die Ausstrahlung eines Mannes, Diese Beurteilung findet bereits in wenigen Sekunden nach dem Kennenlernen statt. Wenn ihr Deine Ausstrahlung nicht zusagt, wird Dir auch der beste und witzigste Spruch nicht mehr weiterhelfen. Sie hat ihr Urteil bereits gefällt und dies ist meist endgültig. Alphamänner bestechen hier durch ihr Charisma und haben daher erhebliche Vorteile beim Ansprechen und Kennenlernen von Frauen.

Der Alphamann im Berufsleben

Vielerorts wird über einen Mangel an geeigneten Führungskräften geklagt. Als Alphamann eignest Du Dich mit Deinen Fähigkeiten jedoch ideal für solche Positionen. Viele Arbeitgeber suchen händeringend nach solchen Männern, die bereit sind Verantwortung zu übernehmen und sich für ihre Mitarbeiter einzusetzen.

Lohnt es sich Alphamann zu werden?

Du findest in diesem Artikel viele Eigenschaften die einen Alphamann auszeichnen. Überprüfe einfach, ob dies für Dich erstrebenswert ist. Welchen Aufwand wäre es Dir wert Deine Attraktivität auf Frauen maßgeblich zu erhöhen und bessere Chancen auf einen überdurchschnittlich bezahlten Job zu haben? Bist Du bereit dafür etwas an Dir zu arbeiten?

Falls Du dazu bereit bist, lade ich Dich herzlich dazu ein das Alphamann werden – System von John Alexander unverbindlich auszuprobieren und in ein neues, besseres Leben durchzustarten:

Alphamann-werden-System